Artikel von Eurojournalist(e)

Russie et Pologne : nos oignons

21. Januar 2020 // 0 Kommentare

(Marc Chaudeur) – A la fin de la semaine dernière, on a pu assister à l’ire de deux personnages clés du populisme en Europe centrale et Orientale. Le tsar Poutine [...]

Wanderer, kommst du nach Straßburg…

21. Januar 2020 // 0 Kommentare

(KL) – Im Januar 2018 beschloss die Stadt Straßburg, die Überwachung der städtischen Parkplätze einem privaten Unternehmen zu übertragen, nämlich der Firma [...]

Allemagne : le charbon, c’est encore bon

20. Januar 2020 // 0 Kommentare

(Marc Chaudeur) – La sortie du charbon en Allemagne d’ici 2038 ? Les assurances données récemment à la Commission Européenne et au Parlement Européen, mais [...]

Hauptsache, alle sind zufrieden

20. Januar 2020 // 0 Kommentare

(KL) – Die Welt hat ein gesteigertes Interesse an Libyen. Den einen geht es um das libysche Öl, den anderen um Einfluss im Maghreb-Bereich und den Europäern geht es [...]

Au-delà d’une grève qui dure…

20. Januar 2020 // 0 Kommentare

(Par Alain Howiller) – Il est loin, le temps où Nicolas Sarkozy plastronnait en lançant : « Désormais, quand il y a une grève, personne ne s’en [...]

Die Feuerwehr in Frankreich mag nicht mehr

20. Januar 2020 // 0 Kommentare

(KL) – Sie haben die Nase voll und das ist nachvollziehbar. Seit geraumer Zeit sind französische Feuerwehrleute und Rettungskräfte Zielscheibe gewalttätiger Angriffe und [...]

Franc CFA : réforme en trompe l’oeil ?

17. Januar 2020 // 0 Kommentare

(Thibaut Ritter) – « La Françafrique appartient au passé ! ». Nombreux ont été les dirigeants français à avoir entonné ce refrain depuis bientôt deux [...]
1 2 3 611
Copyright © Eurojournaliste