Ablehnung durch das Europäische Parlament?

Copyright © Eurojournaliste