Gelbwesten

Die Revolution ist aus dem Urlaub zurück

9. September 2019 // 0 Kommentare

(KL) – Wer gehofft hatte, dass die französischen Gelbwesten den Sommer nutzen könnten, um sich eine Strategie einfallen zu lassen, mit der sie Akteur des sozialen Wandels [...]

Gibt es eigentlich noch die Gelbwesten?

18. Juli 2019 // 0 Kommentare

(KL) – Am letzten Wochenende gab es, glaubt man den „Gelbwesten“, den „Akt 35“. Zwar hat man inzwischen selbst bei den letzten Gelbwesten verstanden, dass es keinen [...]

Frankreich kommt einfach nicht zur Ruhe

7. Juni 2019 // 0 Kommentare

(KL) – Nach 29 Akten, einer „europaweiten Mobilisierung“, einer „weltweiten Mobilisierung“, 3 „Ultimaten“ und einem „Generalstreik“ reicht es den Gelbwesten [...]

Die „Gelbwesten“ ändern ihre Taktik

27. Mai 2019 // 0 Kommentare

(KL) – Es war ruhig am Samstag in Straßburg, verdächtig ruhig. Keine angetrunkenen „Gelbwesten“, die grölend durch die Straßen zogen, keine Polizeitruppen in der [...]

Wie gerechtfertigt kann Gewalt sein?

20. Mai 2019 // 0 Kommentare

(KL) – Seit einem halben Jahr ähneln sich die Bilder jedes Wochenende. „Gelbwesten“ und schwarz vermummte Extremisten von Linksaußen bis Rechtsaußen liefern sich [...]

Den Gelbwesten geht die Puste aus

14. Mai 2019 // 0 Kommentare

(KL) – Ob es nun 18.600 Demonstranten am Samstag in ganz Frankreich waren (Zahlen des Innenministeriums) oder 32.000 (Zahlen der Gelbwesten), ist im Grunde egal. Fakt ist, [...]

Das französische Patt

2. Mai 2019 // 0 Kommentare

(KL) – Dieses Mal war es kein Samstag, sondern ein Mittwoch. Der 1. Mai, traditioneller Tag der Mai-Demonstrationen der Gewerkschaften, verwandelte sich gestern in Paris in [...]

Größenwahnsinnige Revolutionsträume

29. April 2019 // 0 Kommentare

(KL) – Das also war die „nationale und europäische“ Mobilisierung der Gelbwesten. Rund 3000 Demonstranten lieferten sich einen halben Tag lang ein Katz- und Mausspiel [...]
1 2 3 5
Copyright © Eurojournaliste