Strasbourg

Absurdistan liegt auf der Straße

15. Januar 2018 // 2 Kommentare

(Von Michael Magercord) – Eine Abstellkammer? Eine Scheune? Oder doch eine Bühne? Holzgerüste, Türen, übergroße Bilderrahmen, alles ziemlich unsortiert, und zudem [...]

Des néofascistes à Strasbourg ? Non merci.

15. Dezember 2017 // 1 Kommentar

(KL) – Quelque part, on s’étonne de la faible mobilisation des Strasbourgeois contre l’ouverture d’un « bar associatif » par le groupuscule ultra-nationaliste « [...]

Mutants #47

15. Dezember 2017 // 0 Kommentare

(Réd) – « Tu viens dîner ce soir ? » – « Je ne peux pas, j’ai Mutants… » – voilà un dialogue typiquement strasbourgeois les jours où le soir, les [...]

Parken mit Hindernissen

14. Dezember 2017 // 0 Kommentare

(KL) – Das Unglaubliche ist geschehen – Sie haben in der Nähe der Straßburger Innenstadt tatsächlich einen Parkplatz gefunden. Schnell ein Selfie geschossen, damit die [...]

Der Schandfleck Straßburgs

11. Dezember 2017 // 0 Kommentare

(KL) – Die Neofaschisten in allen Ländern Europas haben die Mechanismen des Faschismus verstanden und kopieren nun eifrig ihre historischen Vorbilder – Neofaschismus [...]

Im Fegefeuer der Liebesgeschichten

7. Dezember 2017 // 1 Kommentar

(Von Michael Magercord) – Francesca aus Rimini und Paolo Malatesta sind das bekannteste Liebespaar Italiens und ihre Geschichte wird ab Freitag in der Straßburger [...]
1 2 3 25
Copyright © Eurojournaliste